Verleihung der Sportabzeichen 2019

Der TV Falkenburg hat mit 174 Abnahmen einmal mehr im Kreis die meisten Sportabzeichen abgenommen.
Außerdem konnten 15 Familien die Familienurkunde entgegen nehmen. Die jüngste Absolventin war Lina Meister im 6 Jahren und ältester Gerhard Meier 79 Jahre.

Besonders geehrte vom KSB werden:
10. Prüfung: Miriam Skormachowitsch
15. Silvia Braunisch, Birgit Timmermann, Karen de Groot
20. Ulrich Garde, Carmen Mönning
25. Regina Koschewa
30. Herbert Greulich
45. Inge Breithaupt

Von 1979 bis 2019 hat das Team des TVF 183 Familienabzeichen abgenommen und 3354 Einzelsportabzeichen.

Drei Familien haben dabei einzigartig (wahrscheinlich in ganz Deutschland) über Jahrzehnte eine Familienurkunde erhalten.

Das ist die Familie de Groot 37x
Familie Meyerholz 31x
und Familie Breithaupt 27x

Es müssen mindestens 3 Personen aus einer Familie sein, aber generationsübergreifend z.B. 1 Elternteil und 2 Kinder, oder auch Oma, Kind, Enkel usw.
In den letzten Jahren gilt nur noch eine generationsübergreifende sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.