Falken wollen Siegeszug fortsetzen (SNOA)

Falkenburg ist Pokal – das sieht man in dieser Saison sehr deutlich. Die Alten Herren marschierten durch bis nach Barsinghausen, an Bord waren immer sieben Ligaspieler. Und im Krombacherpokal wurden Hude und Harpstedt ausgeschaltet. Jetzt wartet am Dienstag mit Hicretspor ein weiteres Kreisliga-Kaliber. Anstoß ist um 20 Uhr, und wenn der TVF seine Serie fortsetzt bestehen drei Viertel des Halbfinales aus Kreisklassenmannschaften. Jahn II und Dötlingen sind schon dabei, irgendwann mal wird auch der Sieger aus Atlas vs. Ganderkesee ermittelt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.